Unbewohnte Immobilie, komplett leerstehend

Sie möchten Ihre leerstehende Immobilie zeitnah zu einem guten Preis verkaufen? Die meisten Menschen können sich leere Räume nicht möbliert vorstellen. Hier setzt unser Home Staging an, alle Räume werden mit Möbeln, die auch aus Pappe sein können, und Accessoires eingerichtet. Das Möblierungs- und Farbkonzept wird auf die Begebenheiten Ihrer Immobilie abgestimmt, mit dem Ziel den Interessenten ein behagliches und wohnliches Gefühl zu vermitteln, denn der Kauf einer Immobilie ist immer auch eine sehr emotionale Angelegenheit. Die Steigerung der Attraktivität schlägt sich auf den Verkaufspreis nieder, so dass Sie die Kosten für das Home Staging leicht wieder herein holen können.

Renovierungsbedarf vorhanden?

Gerne sehen wir uns im Vorfeld an, welche Maßnahmen möglich sind und wie eine entsprechende Umsetzung in Eigen- oder Fremdleistung erfolgen könnte. Vielleicht ist weniger Aufwand nötig, als Sie denken, um Ihren Interessenten einen positiven Eindruck Ihrer Immobilie vermitteln zu können.

Der Ablauf:

Die Einrichtung verbleibt in der Regel drei Monate für die Besichtigungen in Ihrer Immobilie, bei Bedarf auch länger. Für Ihr Exposé bieten wir professionelle Fotos an. Vereinbaren Sie gerne einen kostenlosen Termin mit uns!

Der Preis:

Der Preis setzt sich aus der Quadratmeterzahl, der Anzahl der Räume, der Art der Ausstattung sowie des zu betreibenden Material- und Zeitaufwandes zusammen, er beläuft sich etwa bei 1 – 2,5 % des Verkaufspreises Ihrer Immobilie.

Diesen leerstehenden Wohnraum galt es in Szene zu setzen.

Gardinen und Teppich geben dem Raum eine erste neue Wirkung.

Hier kommt ein Sofa aus Pappe zum Einsatz.

Der Couchtisch und die Stehleuchte füllen weitere Lücken im Raum.

Weitere Dekorationen sorgen für eine wohnliche Atmosphäre.

Liebevolle Details runden das Gesamtbild ab.